Sie sind hier:

Stressfreies Umziehen

Umzugskostenüberblick

Nachmieter finden

Renovieren

Gefahren beim Umzug

Umzugskredit

Kredit Infos

Post ummelden

Girokonto wechseln

Werkzeuge für den Umzug

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Linkempfehlungen

Partner

Link-Partner

Seitenübersicht

Impressum



An die alte Adresse gesendete Briefe und Postkarten werden mit einem ablösbaren Etikett der aktuellen Adresse versehen und umgeleitet. Die Brieflaufzeit (Einlieferung bis Zustellung) beträgt ca. 3 Tage im Inland. Der Auftrag gilt für alle im Auftragsformular genannten Personen eines Haushalts.


Nutzen Sie den Post Nachsendeantrag - er ist vergleichsweise günstig und mit vielen Vorteilen verbunden. Der Post Nachsendeantrag kostet für Privatkunden rund 15 Euro für den Zeitraum von sechs Monaten. Geschäftskunden zahlen für den Post Umzugsservice rund das Doppelte.

Die Vorteile des Post Nachsendeauftrags liegen auf der Hand: Durch die Mitteilung der neuen Adresse nach einem Umzug wird die Postzustellung zur neuen Adresse vorgenommen. Alternativ kann man seine neue Anschrift dem kostenlosen Online-Service “einfach ummelden” mitteilen. Dieser Dienst ist zwar im Gegensatz zum Post Nachsendeauftrag gratis doch bietet keinesfalls die Sicherheit einer postalischen Ummeldung, wie es der Nachsendeantrag an den Tag legt.