Sie sind hier:

Stressfreies Umziehen

Umzugskostenüberblick

Nachmieter finden

Renovieren

Gefahren beim Umzug

Umzugskredit

Kredit Infos

Post ummelden

Girokonto wechseln

Werkzeuge für den Umzug

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Linkempfehlungen

Partner

Link-Partner

Seitenübersicht

Impressum



Vermeiden Sie unangenehme Überraschungen und schlaflose Nächte. Durch das systematische Planen und etappenweise gestaffeltes Vorgehen können Sie den anstehenden Umzug angenehm und vor allem stressfrei vollziehen.

Nehmen Sie sich die Zeit und erstellen Sie Checklisten und Prioritätenlisten die Sie dabei unterstützen. Kontaktieren Sie rechtzeitig Freunde oder Verwandte um diese mit einzuplanen oder den Ausfall rechtzeitig zu berücksichtigen. Durch strukturiertes Vorgehen können Überraschungseffekte unterbunden werden, denn man ist richtig vorbereitet und kann Probleme direkt anpacken.

Planen Sie reichlich Zeit ein und wenn möglich verteilen Sie den Umzug auf mehrere Tage. Erfahrungswerte zeigen, dass ein Tag meisten viel zu knapp kalkuliert ist und für zusätzlichen Stress sorgt. Entspanntes Einpacken kann durch richtig beschriftete Kartons und Boxen vollzogen werden und Übersichtlichkeit schaffen.


Vermeiden Sie den Druck, der durch den Vermieter oder Nachmieter entsteht. Machen Sie daher rechtzeitig den Termin zur Abnahme um unerwartete Kosten oder Ausbesserungsarbeiten einzuplanen.
Versuchen Sie eine emotionale Auseinandersetzung mit den früheren Vermietern zu vermeiden. Gehen Sie nicht auf Konfrontationskurs, sondern erkunden Sir sich vorher über bestimmte Punkte in ihrem alten Mietvertrag. Besprechen Sie auch die Rückführung der Mietkaution um lange Wartezeiten durch mangelnde Absprache zu vermeiden.

Checken Sie den Stauschau und informieren Sie sich rechtzeitig über gesperrte Straßen wenn Sie in eine andere Stadt ziehen. Oft kennt man sich noch nicht mit der Strecke aus und einen Umzugskonvoi durch eine unbekannte Gegend zu navigieren kann Nerven kosten.

Postsendungen, Kabelanschlüsse sowie die Internetleitung brauchen ihre Zeit und so ist auch hier höchste Vorausschau geboten. Frühzeitig bestellt kann helfen lange zu warten. Informieren Sie sich ebenso über die Übernahme der Telefonnummer. Manchmal können diese nicht übernommen werden. Erstellen Sie eine Rundmail mit ihrer neuen Anschrift und verschicken Sie diese an Freunde und Verwandte um unangenehme Vorwürfe zu vermeiden.

Bei zuviel Restmüll oder Trödel, können professionelle Trödelhändler angerufen werden, die direkt kommen und Ihnen einiges abkaufen. Falls für ebay & co keine Zeit sein sollte kann auch die Entsorgung so verkürzt werden.